Startseite2020-04-14T11:39:04+02:00

Das Steirerband

Aufeinander schauen ist steirisch!

Aktuell erleben wir, wie schnell sich das Leben schlagartig und ohne Vorwarnung ändern kann. Für jede und jeden von uns.

Einige unter uns trifft die Corona Krise auf ganz unterschiedliche Art und Weise jedoch besonders hart. Aus diesem Grund hat die Steirische Volkspartei die Aktion „Aufeinander schauen ist steirisch“ ins Leben gerufen. Wir wollen Menschen finanziell unterstützen und sie in dieser schweren Zeit nicht alleine lassen!

Zusammen gehören, verbunden sein – das „Steirerband“, unser weiß-grünes Freundschaftsband, soll dieses Symbol für die Zusammengehörigkeit der Steirerinnen und Steirer sein.

Mit der Spende von € 5,- (oder nach Ihrer Wahl auch gerne mehr) für das Steirerband unterstützen Sie bedürftige Steirerinnen und Steirer und schenken ihnen Hoffnung. Ihre Spende ermöglicht es, jenen Menschen rasch und unbürokratisch zu helfen, die unverschuldet durch das Coronavirus in Not geraten sind.

Sie können sich darauf verlassen, dass die Verwendung der Spenden transparent und jederzeit nachvollziehbar erfolgt und dass die Hilfe genau dort ankommt, wo sie dringend benötigt wird. Dafür stehen wir mit unserem Wort!

Die Aktion wird notariell begleitet und eigene Spendenkonten werden dafür eingerichtet. Auf der dafür erstellten Homepage wird genau dargestellt, wie viele Spenden auf den Konten eingegangen sind und jede Unterstützungsleistung wird genau dokumentiert. Nach Erhalt ihrer Spende bemühen wir uns sodann um die raschestmögliche Zusendung der bestellten Anzahl an Bändern.

Wichtig: Ihre Spende kommt zu 100% dort an, wo sie benötigt wird, bei in Not geratenen Steirerinnen und Steirern: Die Steirische Volkspartei übernimmt nämlich sämtliche Kosten für Produktion, Logistik und Vertrieb. Wir danken in diesem Zusammenhang auch unseren Partnern, der Raiffeisen-Landesbank Stmk. sowie der Steiermärkischen Sparkasse, der Österreichischen Post und Notarin Mag. Marcella Handl.

Setzen Sie als Träger des „Steirerbandes“ ein Zeichen und zeigen Sie Ihr Mitgefühl gegenüber jenen, die es bitter nötig haben!

Jetzt spenden
Jetzt ansuchen

Infos

Wie soll mit der Aktion „Aufeinander schauen ist steirisch“ rasch und unbürokratisch geholfen werden?

Die finanzielle Unterstützung versteht sich grundsätzlich als einmalige Überbrückungshilfe. Der Antragsteller/die Antragstellerin muss die persönliche Notlage glaubhaft darstellen und belegen können. JETZT ANSUCHEN

Was kann mit der Aktion „Aufeinander schauen ist steirisch“ unterstützt werden?

Zahlreiche staatliche und institutionelle Hilfestellungen wurden bereits angekündigt bzw. in Aussicht gestellt. Erfahrungsgemäß werden derartige Maßnahmen aber nur zeitverzögert wirksam und selbst dann nicht ausreichen.

Ziel der Aktion ist es daher auch, momentane persönliche Notlagen möglichst rasch abzufedern. Die Unterstützung kann in diesem Sinne individuell auch sehr unterschiedlich sein.

Exemplarisch können daher Kosten für

  • Miete, Energieversorgung, Versicherungen, Telekommunikation, Lebensmittel, Medikamente, Heilbehelfe, Drogerieartikel, Transporte und Zustellungen, Heizung und Treibstoff, etc. übernommen werden
  • Einige werden vor der schweren Entscheidung stehen, ihr geliebtes Haustier abzugeben, da sie sich kein Tierfutter oder keinen Tierarztbesuch mehr leisten können oder, aufgrund von Quarantäne oder einem Krankenhausaufenthalt, die Versorgung des Haustieres nicht mehr sichergestellt ist. Unterstützung bei der Bezahlung einer Tierpension oder eines Tiersitters könnte diese Entscheidung verhindern.
  • Auch gemeinnützige Organisationen werden die Corona Krise zu spüren bekommen, da aufgrund der allgemeinen Lage Spendengelder ausfallen werden. Nach Maßgabe der zur Verfügung stehenden Mittel sollen daher auch gemeinnützige Organisationen und Vereine schnell und unbürokratisch unterstützt werden können.

Wir Steirerinnen und Steirer sind in unserem privaten Leben derzeit stark eingeschränkt. Die Krise trifft nicht alle gleich, aber zahlreiche Menschen sind jetzt tatsächlich in ihrer wirtschaftlichen Existenz bedroht. Ihnen gilt es rasch zu helfen.

Mit dem Kauf des „Steirerbandes“ können Sie dazu beitragen. Gemeinsam können wir Menschen in Notsituationen helfen!

Jetzt spenden
Jetzt ansuchen

Short Story

Dieses Steirerband symbolisiert unseren Zusammenhalt im schönsten Bundesland Österreichs. Zusammen sind wir aber stark und schaffen auch diese Krise. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Spenden

by Bernhard Friedl

  • Funding Goal
  • 104429 

    Funds Raised
  • Campaign Never Ends

    Campaign End Method
Raised Percent :
0%
Minimum amount is €5 Maximum amount is €
Steiermark, Österreich

Bernhard Friedl

1 Campaigns | 0 Loved campaigns

See full bio

Campaign Story

Dieses Steirerband symbolisiert unseren Zusammenhalt im schönsten Bundesland Österreichs. Zusammen sind wir aber stark und schaffen auch diese Krise. Ich bedanke mich für Ihre Unterstützung!

Rewards

or more

2848 backers
197152 rewards left

Jetzt ansuchen

Hier haben Sie die Möglichkeit, wenn Sie in Not geraten sind, ein Ansuchen zur finanziellen Unterstützung zu senden!

Positive Nachrichten

Einreichen

Kontakt & Rückfragen

Steirische Volkspartei
Karmeliterplatz 6, 8010 Graz
0664/60744-1234
spende@steirerband.at

Spendenkonto

Kontodaten

Empfänger: Steirerband

Steiermärkische Sparkasse – AT76 2081 5000 4318 4720
Raiffeisen-Landesbank Steiermark – AT79 3800 0020 0007 5002